Ausschreibung / Reglement JtfO Radsport 2018

Download
Ausschreibung JTFO Radsport Reudern 2018
Ausschreibung JtfO Radsport Reudern 2018
Adobe Acrobat Dokument 320.9 KB

Download
Reglement JTFO Radsport 2018
Reglement_JtfO_2017_2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.3 KB

 

Wettbewerb:

 

Veranstalter:

 

 

Ausrichter:

 

 

 

Wettkampfleitung:

 

Termin:

 

Ort:

 

Wettkampfart:

 

Schulart:

 

Wettkampfreglement:

 

 

 

Wettbewerbe:

 

 

 

 

 

Meldeschluss:

 

 

Zuordnung von Berufsschulen:

 

Hinweis:

 

 

 

 

 

 

 

Vorentscheide als RP- Finale / Qualifikation für das Landesfinale

 

 

 

 

Ummeldungen:

 

 

 

 

Fahrtkosten:

 

 

 

Meldungen:

 

 

Teilnehmerliste:

 

Anfragen an:

 

Verantwortliche:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Landesfinale WK II – WK IV ab Klassenstufe 5

 

Württembergischer Radsportverband WRSV

Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik ( LIS )

 

Max-Planck-Gymnasium Nürtingen

SV Reudern Abteilung RAD e.V.

Württembergischer Radsportverband WRSV 

 

 WRSV und BRV

 

Freitag, 29.06.2018; Startnummernausgabe 8:00-9:00 Uhr   

 

Sportplatz Reudern, 72622 Nürtingen-Reudern 

  

Mountainbike - Cross Country Staffelrennen

 

ab Klassenstufe 5 alle Schularten

 

 Radsport Schulwettkampf „Mountainbike“

Ausschreibung: „MACH MIT“ 2017/2018;

https://www.machmit-bw.de/jugend-trainiert/olympia/radsport 

 

Landesfinale und RP Finale ( Vorentscheide)

WK II – WK IV ab Klassenstufe

Wettkampf II - Jungen und Mädchen Jahrgänge 2000 - 2002

Wettkampf III - Jungen und Mädchen Jahrgänge 2003 - 2005

Wettkampf IV - Jungen und Mädchen Jahrgänge 2006 und jünger 

 

08. Juni 2018

Danach erfolgen weitere Infos mit Zeitplan an die betreuenden Lehrer.

 

Berufsschulklassen werden den entsprechenden Jahrgängen zugeordnet.

  

 

In sämtlichen Wettkämpfen müssen mindestens 3 oder maximal 4 Sportler/innen ein Team stellen. Nur Teams mit mind. 3 Sportler/innen, die das Ziel erreichen kommen in die Wertung.

Sobald ein Junge im Team startet, wird das Team in der männlichen Klasse gewertet.

Die jeweilige Wettkampfklasse (II- IV) richtet sich nach dem ältesten Sportler/in im Team. Jüngere Schüler dürfen in Ausnahmefällen auch bei einer älteren Klasse starten. Eine Genehmigung kann durch den Landesbeauftragten erteilt werden.

Teams, bestehend aus nur zwei Fahrern, können außer Konkurrenz mitfahren und gelangen nicht in die Wertung. 

 

In jeder Wettkampfklasse werden Vorentscheide mit 4 Wechseln gefahren. Die festgelegte Reihenfolge der Anmeldung der einzelnen Staffelfahrer muss eingehalten werden.

Die RP- Wertung resultiert aus der erreichten Zeit der Vorentscheide.

Mindestens die zehn zeitschnellsten Mannschaften, pro RP und Wettkampfklassen, qualifizieren sich für das Landesfinale Baden- Württemberg.

 

 

Ummeldungen müssen vor dem freien Training abgeschlossen sein. ( siehe Zeitplan)

 Es besteht Helmpflicht !!! Die Rennen können mit oder ohne Klickpedale gefahren werden!!!

 

 

 

Fahrtkosten können wie im „MACH MIT“ 2017/2018 beschrieben, beantragt werden.

Beauftragung von privaten Unternehmen zur Beförderung muss vom Landesbeauftragten genehmigt werden!!! 

 

Online-Meldung nur über die Homepage des WRSV

http://www.wrsv.de/ausbildung/schule/anmeldungen/jtfo18 

 

  „Schulbestätigung“ muss am Wettkampftag vorgelegt werden.

 

jtfo@wrsv.de

 

JTFO Landesbeauftragter Dieter Brenzel

RP Beauftragter Tübingen Dieter Brenzel

RP Beauftragter Freiburg Axel Hauser

RP Beauftragter Stuttgart David Renz

RP Beauftragter Karlsruhe Julia Hauser

WRSV - Jochen Lessau

LIS – Bike-Pool Axel Hauser