Bike-Pool Schulen RP Karlsruhe


Internationale Gesamtschule Heidelberg    

Baden-Badener Str. 15    

69126 Heidelberg

Tel:       06221-3100

Fax:      06221-310210

Mail:     lipp@igh-hd.de

www.igh-rad-ag.de    

 

Betreuende Lehrer:

Harry Lipp

Anzahl der Räder:          8

Zahl der Schüler:            ca. 32 auf 4 AG´s verteilt

Häufigkeit der Treffen:   4 x wöchentlich

 

 Die 4 AGs der IGH-RAD-AG im SJ 17-18

 

 

RADWERKSTATT-AG mit Harry Lipp
„Die AG richtet sich an alle Schrauber die gerne mal selbst ihr Rad reparieren möchten. In der AG wird der Umgang mit Werkzeugen in Workshops vertieft. Gelerntes kann direkt an Fahrrädern umgesetzt werden. Auch die Wartung der AG-Mountainbikes gehört zum Aufgabenbereich der Werkstatt-AG.“

MOUNTAINBIKE-BASIC-1 mit Harry Lipp
„Die AG richtet sich an MTB-Beginner. Es werden Fahrtechniken auf spielerische Art und Weise vermittelt. Pumptracks und kleine MTB-Touren mit flowigen Trails stehen auf dem Programm. Für alle MTB-Beginner besteht die Möglichkeit, sich ein AG-Mountainbike und einen Helm zu leihen.“

MOUNTAINBIKE-BASIC-2 mit Michael Weissmüller
„Die AG wird dir sicherlich Spaß machen, wenn du schon etwas Erfahrung im Gelände und auf dem Pumptrack gesammelt hast. Leichte MTB-Touren mit flowigen Singletrails und Pumptrackbesuche erwarten dich. Du solltest ein eigenes Mountainbike und einen Helm besitzen. Bei entsprechender Ausdauer kannst du am MTB-TRAIL-LANDHEIM 2018 teilnehmen.“

MOUNTAINBIKE-EXPERTEN mit Jens Neumann
„Die AG wird dir sehr gefallen, wenn du schon länger im Gelände unterwegs bist. Du solltest die Ausdauer für Ausfahrten bis zum Königstuhl mitbringen. Für die AG benötigst du ein eigenes Mountainbike und einen Helm. MTB-Touren mit flowigen und kniffligen Trails, Pumptrackbesuche und Fahrtechniktraining erwarten dich. Du hast die Möglichkeit am MTB-TRAIL-LANDHEIM 2018 teilzunehmen.“ 



Pfingstbergschule   

Winterstraße 30 

68219 Mannheim

Tel:       0621-873554

Fax:      0621-8799422

Mail:     Pfingstbergschule.direktion@mannheim.de

www.pfingstbergschule-mannheim.de    

 

Betreuende Lehrer:

Harald Knapp    

Anzahl der Räder:          14

Zahl der Schüler:            50

Häufigkeit der Treffen:   1 x pro Woche / je 4 Gruppen

 



Goethe-Gymnasium Gaggenau   

Gutenbergstraße 6 

76571 Gaggenau

Tel:       07225 - 96050

Fax:      97225 - 960 520

Mail:    thomas.reiss@online.de  oder  

            Uwe-noll@gmx.de

www.ggg-online.de

 

Betreuende Lehrer:

Herr Reiß und Herr Noll

Anzahl der Räder:          

Zahl der Schüler:            20

Häufigkeit der Treffen:   1-2 pro Woche

 

Mountainbike Arbeitsgemeinschaft

Seminarkurs Trans-Alp

 



Albschule 

Scheibenhardter Weg 23 

76199  Karlsruhe    

Tel:       0721 - 133 4759

Fax:      0721 - 133 4760

Mail:    radblitz@web.de  oder 

            poststelle@albschule-ka.schule.bwl.de

www.albschule.de    

 

Betreuende Lehrer:

Reinhold Wasner    

Anzahl der Räder:           20 MTB  und   20 Rennräder

                                          bzw. MTB (Straßenrennen

                                          tauglich)

Zahl der Schüler:            Zur Zeit in der RadsportAG  14

Häufigkeit der Treffen:   Wöchentlich

 

Die RadsportAG gibt es seit 2003 und ab 2004 alle 2 Jahre Teilnahme an den National Special Olympics Games (Hamburg, Berlin, Karlsruhe, Bremen, München, Düsseldorf und 2016 Hannover)

In den Zwischenjahren Fahrradtouren meistens 5-7 Tage (z.B. Neckartalradweg, Moselradweg, Kraichgau Tour, Kraut-und Rübenradweg in der Pfalz….)

Für Sponsoring und Betreuung der Schulfahrzeuge ist die Schülerfirma RADBLITZ verantwortlich.

Weitere Informationen gerne auf Nachfrage.   

 



Dietrich-Bonhoeffer Schule  Abteilung Realschule      Breslauer Str. 60    

69469   Weinheim        

Tel:       06201 - 998630

Fax:      06201 - 998633

Mail:    rs@dbs-weinheim.de

www.dbs-weinheim.de   

 

Betreuende Lehrer:

Herr Weisheit    

Anzahl der Räder:           --

Zahl der Schüler:            8 - 12

Häufigkeit der Treffen:   1 x Woche mittwochs

 

Die MTB-AG trifft sich immer mittwochs, wenn es die Witterung zulässt, für zwei- bis dreistündige Ausfahrten. Die AG ist für radsportbegeisterte Schülerinnen und Schüler der 7. – 10. Klasse vorgesehen. Mitzubringen ist neben eine funktionstüchtigen MTB, ein Helm und witterungsangepasste Radbekleidung.

Neben Tourenfahren im naheliegenden Odenwald steht die Verbesserung und Schulung der Fahrtechnik im Vordergrund. Dazu bietet das Schulgelände der DBS Weinheim mit einem großzügigen Freibereich, kleinen Hügeln, Betonsteilkurven, Treppen und Trampelpfaden ideale Voraussetzungen.

Ziele unserer AG:

  • Beherrschung des MTB als Sportgerät 
  • Fahrtechnik beim Up-/Downhill
  • Naturerfahrung- und erlebnis, Freude am Radsport
  • Beherrschung und Kennen der grundlegenden MTB-Technik
  • Training für Wettbewerbe (JtfO)


Johannes-Gaiser-Realschule

Nogent-le-Rotrou-Straße 8   

72270   Baiersbronn        

Tel:       07442 - 8426 - 0

Fax:      07442 - 8246 - 40

Mail:    Johannes-gaiser-realschule@t-online.de

www.johannes-gaiser-realschule.de

 

Betreuende Lehrer:

Herr Jennewein    

Anzahl der Räder:           14

Zahl der Schüler:             8

Häufigkeit der Treffen:   

 

An der Johannes-Gaiser-Realschule in Baiersbronn ist der Bike-Pool schon lange ein kleiner Bestand des Unterrichts. Alle Schülerinnen und Schüler der achten bis zehnten Klassen machen einmal pro Jahr einen kleinen Klassenausflug per Fahrrad. Die Schülerinnen und Schüler dürfen ihre eigenen Fahrräder mitbringen oder die Fahrräder der Schule ausleihen. Bevor der Ausflug in die nähere Umgebung startet, werden die Fahrräder auf Sicherheit und Tauglichkeit getestet. Kleine Übungen auf den Fahrrädern erhöhen den Spaßfaktor und fördern das sichere Fahren. Bei den Ausfahrten wird zum Beispiel das Schalten am Berg geübt, was beim Fahrradfahren im Schwarzwald des Öfteren benötigt wird.

Zusätzlich bietet die Johannes-Gaiser- Realschule eine Bike-AG für interessierte Schülerinnen und Schüler an. Das Mountainbike steht im Mittelpunkt und das Fahren im Gelände wird auf dem Baiersbronner Streckennetz erprobt.